Im Rahmen des Kinderferienprogrammes, das von einigen Homburger Firmen durchgeführt wird, waren heute 40 Kinder von Mitarbeitern der Schaeffler Technologies AG & Co. KG zu Gast bei AZH Ausbildungszentrum Homburg GmbH.

Ziel war es, das Projekt „Heißer Draht“ umzusetzen. Jedes der Kinder war an einem der Teilarbeitsgänge beteiligt und mit großem Eifer bei der Sache.

Beim „Heißen Draht“ geht es letztlich darum, den Ring um den geformten Draht zu bewegen, ohne diesen zu berühren. Kommt dies trotzdem vor, leuchtet ein Lämpchen auf.

AZH Ausbildungszentrum Homburg GmbH Ausbildungszentrum hat 4,85 von 5 Sternen 58 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Erfahrungen & Bewertungen zu AZH Ausbildungszentrum Homburg GmbH